Sandstrahlen Holz

Holztüre von einer Scheune Sandstrahlen

Sandstrahlen von Holz

Bei Holz geht es vielfach um effiziente und gründliche Oberflächenreinigung. Der erste Gedanke ist meistens, die Holzoberfläche abzuschleifen, um anschliessend eine neuen Anstrich aufzutragen. Doch bei Kunstharzlacken erwärmt sich das Schleifpapier und verklebt ziemlich schnell. In diesen Fällen können feine Schmutzschichten wie auch dicke und dunkle Lackanstriche mühelos durch Sandstrahlen entfernt werden.

Das Trockeneis-Strahlverfahren hingegen ist ein sehr behutsames und besonders geeignetes Verfahren, um altes, feingliederiges und/oder poröses Holz aufzufrischen. Vielfach wird auch geschätzt, dass die Staubbildung sehr viel geringer ausfällt, als dies bei Strahlmitteln wie Sand, Korund, Schlacken oder Hartgussgranulat der Fall wäre.

Unten finden Sie einige Beispiele für die Oberflächenbearbeitung von Holz. Bei Fragen wenden Sie sich direkt über das Kontaktformular an uns oder rufen Sie einfach an.

Alle
Sandstrahlen Holz